Die ProX (100, 200, 300) Serie – die 3D Drucker für die Direktmetallfertigung
  • Robuste Plattform für den Einsatz in der Fertigungsumgebung: Einsatzbereite Metallteile innerhalb weniger Stunden fertigen
  • Verarbeitung unterschiedlicher Metalle und Legierungen
  • Unübertroffene Spielräume in der Konstruktion und Fertigung
  • Patentiertes Pulverauftragssystem garantiert herausragende Qualität
  • Präzisionsschmelzen – patentiert und bewährt
  • Effizientes Material- und Energiemanagement
  • Branchenstandard
  • Hervorragende Maßgenauigkeit und Wiederholbarkeit
  • Hohe Baugeschwindigkeit
  • Verfahren: Direktmetallverfahren (hochfeste, chemisch reine Metallteile werden aus dreidimensionalen CAD-Daten durch Aufschmelzen von pulverförmigem Ausgangsmaterial durch einen Laserstrahl schichtweise aufgebaut)
  • Schichtstärken zwischen 5 bis 30 µm
  • Einsatzbereiche: Luft- und Raumfahrt und Verteidigung, Motoren- und Komponentenfertigung, Medizintechnik, Patientenspezifische Implantate, Dentaltechnik, Werkzeugeinsätze mit konformer Kühlung
  • Schmuck & Kunstobjekte
  • Software (Processing, Manufacturing, Dental)
  • Processing: Intuitiv bedienbar, Open-Source, exakte Definition aller Fertigungsparameter, Überwachung und Steuerung aller wesentlichen Produktionsdaten
  • Manufacturing: Für Fertigung kleiner bis mittelgroßer Serien komplexer Metall- oder Keramikbauteile
  • Dental: Steuerung der Fertigung von festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz
  • Werkstoffe: vielseitige Metall- und Keramik-Werkstoffe, große Bandbreite, Legierungen aus Stahl, Chrom-Kobalt, Inconel, Aluminium und Titan
Infomaterial

Hier finden Sie weitergehende Informationen
zur Direktmetalldrucker Serie:

3D Drucker Angebot anfordern

Hinterlassen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten und Ihr Anliegen, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Firma

Vorname, Name*

PLZ, Ort*

Telefon*

E-Mail*

Ihre Anmerkung an uns:

"); pageTracker._trackPageview(); } catch(err) {} // ]]>